Sterzing

Die Stadt Sterzing geht, trotz prähistorischer Funde die man im sog. Sterzinger Becken gemacht hat, vor allem auf die Gründung des römischen Vibidenum zurück. Dieser Name steckt auch heute noch in der italienischen Bezeichnung der Stadt: Vipiteno. Um 1280 wurde Sterzing von Meinhard II. zur Stadt erhoben und die Ausrichtung der Altstadt entlang der damals„Sterzing“ weiterlesen

Der Ritten

Eine der zahlreichen Verbindungsrouten Tirols, die bereits in prähistorischen Zeiten genutzt wurde, ist der Weg über den Ritten. Auch die Römer nutzten diese Straße, konnten aber dank ihrer Sklaven als billigen Arbeitskräften auch die Passage zwischen Kollmann und Bozen unten im Tal jedes Jahr aufs Neue wieder gangbar machen/halten. Im Mittelalter änderten sich diese Voraussetzungen„Der Ritten“ weiterlesen