Troia und Canosa di Puglia

Die mit nur knapp 7.000 Einwohnern sehr kleine Gemeinde Troia liegt lediglich knapp 25 Kilometer westlich von Foggia, aber gefühlt Lichtjahre von den Touristenrouten Apuliens entfernt. Um 1022 auf den Ruinen des antiken Aecae gegründet, wurde die Stadt bereits 1229 von Friedrich II. wieder zerstört. Zwar war die Stadt, wie es Falcone von Benevent überliefert,„Troia und Canosa di Puglia“ weiterlesen