Deutschland

Schloss Sans Souci in Potsdam

Das eigene Heimtland ist häufig eine Region, die man außer Acht lässt. Bevor ich das erste Mal in Berlin gewesen bin, hatte ich bereits Rom mehrfach, Paris, Athen, Wien, La Valetta und Nikosia besucht.

Dabei muss man in Deutschland gar nicht weit fahren, um kulturelle Highlights von Weltformat zu finden. Auch die Naturräume (Alpen, Mittelgebirge oder die Küsten von Nord- und Ostsee) sind es wert nicht immer zugunsten weiter entfernt gelegener Destinationen verschoben zu werden. Allein 46 Weltkultur- bzw. Weltnaturerbestätten gibt es in Deutschland, als letzte im Juli 2019 wurde meine Heimatstadt Augsburg für ihre historische Wasserwirtschaft in die Liste aufgenommen.

Daher möchte ich hier Anregungen geben für besondere Orte und Regionen zwischen Kiel und Garmisch.

%d Bloggern gefällt das: